Posaunenchor

Allgemeine Information

Als Posaunenchöre verstehen sich Gruppen von Bläserinnen und Bläsern, Brass Ensembles und Brass Bands, die zur Ehre Gottes musizieren. Die Bezeichnung Posaunenchor hängt mit der Bibelübersetzung zusammen und wurde erstmals im Jahre 1731 für die gemeindeeigene Bläsergruppe in Herrnhut verwendet. Das altjüdische Schofar (Widderhorn) ist Symbol der Stimme Gottes und wird meistens mit Posaune übersetzt. Gottes Wort gibt uns den Auftrag zu musizieren.

Unser Instrumentarium umfasst nicht nur die Posaune, sondern viele andere Blechblasinstrumente wie Trompete, Flügelhorn, Horn und Tuba.

Unsere Motivation/Auftrag

Obwohl die äußeren Strukturen von Chor zu Chor verschieden sind, steht doch immer das christliche Liedgut im Zentrum der musikalischen Tätigkeit. Durch Mitwirkung in Gottesdiensten, Auftritte im Freien, in Heimen und Krankenhäusern, wie auch durch Konzerte wollen wir auf die Frohe Botschaft von Jesus Christus aufmerksam machen und Freude bereiten. Auch der Gemeinschaftsgedanke bei einem gemeinsam in der Freizeit durchgeführten musikalischen Einsatz ist beachtenswert.

Verkündigung der christlichen Botschaft

Als Gruppe der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Rohr, möchten wir das Gemeindeleben mit unserer Musik bereichern. In Gottesdiensten, Altenheimen, Krankenhäusern und auf der Straße wollen wir den Menschen in Rohrund Umgebung durch unsere Musik eine Freude bereiten aber auch Trost spenden und die christliche Botschaft verkünden.

Der Posaunenchor spielt z.B. bei Festgottesdiensten, Geburtstagen, Hochzeiten, Beerdigungen, Gemeindefesten, Ökumenischen Kirchenfesten und sonstigen Anlässen, zum Volkstrauertag und, und, und.

Aus- und Weiterbildung

Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Neueinsteiger, Wiedereinsteiger, einfach alle, die Lust haben, mit Trompeten und Posaunen Musik zu machen sind herzlich willkommen! Ein Ausbildungsinstrument wird vom Chor gestellt. Wenn Du ein Blasinstrument spielst oder eines erlernen möchtest, dann melde Dich einfach bei unserem Chorleiter Stefan Lehnert, Telefon 0 98 76 / 97 87 37 an oder komm einfach zu einer(m) unserer nächsten Proben oder Einsätze vorbei. Alle Mitglieder in unserem Posaunenchor können zur Weiterbildung an den vom Verband evang. Posaunenchöre e.V. i.Bay. angebotenen Lehrgängen, Wochendseminaren und Bläserfreizeiten teilnehmen.