Räumlichkeiten

Unsere Aussenanlagen

Der Kindergarten besteht aus vier Gruppenräumen, einem Toilettenraum, einer Turnhalle sie ist für die  gezielte Bewegungserziehung da, mehreren Mehrzweckräumen, einem Flur mit vielen Spielmöglichkeiten sowie einer Küche und dem Personalzimmer.

Ausstattung

Wir haben bewußt wertvolle Holzspielsachen angeschafft. Außerdem haben wir das vollständige Legematerial vom Religionspädagogen Franz Kett.

Außenanlage

Besonders stolz sind wir auf unser naturnahes Außengelände von ca. 1.000 qm, das unseren Kindern viel Platz zum Rennen, Spielen, Toben und Verstecken bietet. Der Außenbereich ist aufgeteilt in eine große gepflasterte Fläche für Dreirad & Co.. Der größte Teil des Geländes ist Wiese mit altem Baumbestand. Im Garten befindet sich ein großer Sandkasten, ein Kletterhaus  und eine Kletteranlage aus Holz mit Feuerwehrstange, Kletterbogen, Seilwand und breiter Rutsche. Eine Vogelnestschaukel bietet vier Kindern Platz. Zwei Spiel- und Erlebnisbereiche bilden zum einen der bepflanzte Wall und die "Villa Kunterbunt", die aus einem für Kinder eingerichtetem Haus besteht. Die beiden Hochbeete werden von den Kindern bepflanzt und gepflegt. Weiterhin ist im abgegrenzten, hinteren Teil des Außengeländes ein Erlebnisgarten, bestehend aus Räuberhöhle, Tastkasten, einer begehbaren Bodenspirale, verschiedener Klangelemente sowie ein Wasserspielplatz mit Matschkasten.

Regelmäßig genutzte Spielflächen außerhalb

Neben unserem Kindergarten ist ein öffentlicher Spielplatz mit Seilbahn und Kletterturm, den wir jederzeit mit benützen können. Gegenüber vom Kindergarten liegt ein Wiesengrund in dem ein Bach verläuft. Wir können im Sommer Wasserexkursionen machen, und durch die nahegelegenen Felder wandern. In ca. 300m Nähe liegt ein Biotop mit Weiher.

Wenn wir jetzt Ihr Interesse für unsere Einrichtung geweckt haben und Sie mehr über unsere Arbeit erfahren möchten, dann vereinbaren Sie einen Termin mit uns, per E-Mail oder Telefonisch.

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Familie.