< Neues aus dem Kirchenvorstand

Neue Mitarbeiterinnen

Am 19.Oktober war in Rohr ein Diakoniegottesdienst.

Im Mittelpunkt stand die Diakonie und die Mitarbeiter der Diakoniestation. Zwei neue Mitarbeiter stellen sich vor:

Die neue Pflegedienstleiterin stellt sich vor: Marga Link

Ich grüße Sie,

seit kurzem bin ich, Marga Link die neue Stimme am Telefon, wenn Sie die Diakoniestation Rohr, Telefon 474 anrufen.

Neben meiner kaufmännischen Ausbildung habe ich noch die Qualifikation einer examinierten Altenpflegerin und die Zusatzweiterbildung der Pflegedienstleitung. Seit zwölf Jahren war ich bei der Diakonie in Rosstal und Zirndorf beschäftigt. Jetzt freue ich mich sehr, in meiner Heimatgemeinde tätig sein zu dürfen.

Ich bin 52 Jahre jung, habe eine erwachsene Tochter und ich lebe mit meinem Lebenspartner in Regelsbach. Mein Garten und meine beiden Hunde gestalten einen Teil meiner Freizeit. Außerdem lese ich gerne gute Bücher.

Hilfen zu geben, für Menschen die sich in  Ausnahmesituationen, wie Krankheit und den Beschwerden des Alters befinden, liegt mir sehr am Herzen. Ich verstehe meinen Beruf als ein " Geben und Nehmen". In all den Jahren im Pflegeberuf habe ich auch vieles Gutes nehmen dürfen. Ganz besonders freue ich mich, dass ich Andrea Theuerl als fachkundige und engagierte Stellvertretung an meiner Seite habe.

Nehmen Sie die Gelegenheit wahr und rufen Sie an, oder kommen persönlich vorbei wenn Sie Fragen haben. Ich bin mir sicher, dass wir Ihnen weiterhelfen können.

Marga Link

Seit Mai neu im Team: Kerstin Koch

Ich wohne seit 1987 in Rohr, bin 40 Jahre alt, verheiratet und habe zwei Kinder mit 8 und 12 Jahren. In meiner Freizeit gehe ich viel mit unserem Hund Leo spazieren und singe im Chor „Voices of Life“. Ich war jahreslang in einer Bank beschäftigt und seit Mai 2008 unterstütze ich die Diakoniestation Rohr in der Verwaltung. Mir macht die Arbeit Spaß und ich bin froh auf diese Weise wenigestens indirekt Dienst am Menschen tun zu können.

Kerstin Koch

24.11.2008 16:32 Kategorie: Diakonie