< Kindergottesdienstwanderung nach Göddeldorf

Wir können das

unter diesem Motto entlassen wir unsere Kinder in die Schule. Zum Abschluss unseres Projektes  „Verkehrserziehung“ konnten unsere Großen auf dem Verkehrsübungsplatz in Schwabach, unter der Anleitung einer Polizistin, das sichere Verhalten im Straßenverkehr einüben.  Der Erste Hilfe Kurs für Vorschulkinder vermittelte unseren Großen, wie man sich in Notfallsituationen verhält. Sie gingen ganz natürlich und ungezwungen mit dem Thema um. Sie sind unsere „Ersthelfer von Morgen“.  Jedes Kind erhielt eine Urkunde und einen kleinen „Erste Hilfe Leitfaden“. Wir wünschen unseren Großen auf allen Wegen Gottes Schutz und Gottes Segen! 

18.08.2009 11:27 Kategorie: Kindergarten