< Konfirmandenfreizeit

36. Rohrer Mundarttheatertage - Januar 2015

Die Proben zu den Mundarttheatertagen im Januar 2015 sind schon lange angelaufen. Wir bringen wieder wie gewohnt zwei Stücke auf die Theaterbühne im Gemeindehaus in Rohr.

Hier unser erstes Stück, eine Komödie von Arthur Lovegrove mit dem Titel

"Guten Abend, Frau Andersen"Aus dem Inhalt:

Die Komödie handelt von der fünfköpfigen Familie Siebert, deren Vater mit seiner Firma kurz vor dem Konkurs steht. Die Hochzeit seiner ältesten Tochter Claudia kommt ihm deshalb sehr gelegen, denn durch die Vermählung mit Viktor sollen nicht nur die Familien Siebert und Wachter vereinigt werden, sondern auch derer beider Firmen.Doch kurz vor der Hochzeit kommt unverhofft die nette Frau Andersen zu Besuch und erzählt von ihrem Traum, in welchem sie das Schicksal der ganzen Familie Siebert gesehen haben will. Und das sieht ziemlich anders aus, als sich das die Sieberts so vorgestellt haben... Frau Andersen wieder loszuwerden und vor allem die Wachters nichts davon bemerken zu lassen ist alles andere als einfach?.

Unser zweites Stück, eine Komödie von Frederik Holtkamp

"Landeier"Aus dem Inhalt: 

Partnersuche kann manchmal ganz schön schwierig werden. Wenn noch dazu kommt, dass Mann daheim, in tiefster Provinz,  eine  Landwirtschaft hat, macht das das Unternehmen nicht leichter. Und so suchen drei  Jungbauern in einem kleinen Kaff in Mittelfranken schon seit längerem nach der passenden Frau. Aber woher nehmen und nicht stehlen?

Sind Kontaktanzeigen noch das richtige? Sollte man Partnervermittlungen "mit Niveau" ausprobieren? Vielleicht bieten ja Facebook und youtube eine zeitgemäße Möglichkeit, sich selbst an die Frau zu bringen. Und wie begeistert man per Videobotschaft die moderne (Großstadt-)Frau für das Landleben mit ihren Ureinwohnern und deren Zeitvertreibe wie Bulldogtuning? Inmitten von Schweinen und anderem Getier, mit der Demonstration fachmännischer Haushaltskenntnisse  oder eben doch mit ...?

Eintrittspreise:

Sonntag/Mittwoch     6.-/6.50/7.- EuroFreitag/Samstag     6.-/7.-/8.- EuroKinderermäßigung     2.- Euro

Karten für unsere Aufführungen sind in den Vorverkaufsstellen erhältlich:Raiffeisenbank Rohr/HeilsbronnSchreibwaren Jäger in Stein b. Nürnberg, Goethering 3Lebenshilfe Schwabach, Berliner Str. 14 (Werkstatt für Behinderte/Kfz-Kennzeichen) Winkler - Mühle Gustenfelden, Dorfstr. 1Sichern Sie sich Ihre Karten im Vorverkauf!

Außerdem sind Kartenbestellungen bei vorheriger Bezahlung ab dem 01.12.14 bei Anke Gastner Tel.: 09876-976395 möglich oder unter E-Mail: tickets@theatergruppe-rohr.de

05.12.2014 13:12 Kategorie: Theatergruppe