< Advents-Besinnung

Unser Kirchturm-Dachstuhl muss schnell renoviert werden

Nach der letzten Kirchenbereisung, so nennt man es wenn viele Fachleute des Bau und Denkmalamtes gemeinsam die historischen Kirchen begutachten, stand schnell fest: Der Dachstuhl unseres Kirchturmes muss rasch in Angriff genommen werden, bevor etwas passiert. Zu viele Balken im tragenden Bereich sind morsch. Deshalb wird die Baumaßnahme vorgezogen und schon im kommenden Jahr steht diese Maßnahme an. Daher brauchen wir auch schneller als erwartet Ihre Hilfe, um den geschätzten Eigenanteil von 35.000€ aufbringen zu können.

Wir werden auch den Altarumgang am Erntedankfest dafür verwenden. Wenn es Ihnen möglich ist, helfen Sie uns bitte diese unumgängliche Aufgabe zu bewältigen. Auch Spenden zu anderen Anlässen sind uns natürlich herzlich willkommen. Mit Eigenleistung können wir hier leider nichts bewegen, deshalb geht es in diesem Fall ausschließlich ums Geld.

Da ich schon mitbekommen habe, dass auf die Rohrer in diesen Fällen Verlass ist, bedanke ich mich schon einmal im Voraus für Ihre Großzügigkeit im Namen des Kirchenvorstandes.

Ihr Pfarrer Wandtke

07.10.2016 16:43 Kategorie: Kirchenvorstand