< Gemeindefest zusammen mit dem Kindergarten

Regionaler Gottesdienst zum Pfingstmontag

Zum fünften Mal haben die sechs Kirchengemeinden aus Kammerstein, Rohr und - mit der Gemeinde Unterreichenbach - auch Teilen Schwabachs am Pfingstmontag das gemeinsame "Pfingstfest der Region" gefeiert.

Heuer war Prünst das Ziel, und wieder machten sich mehrere hundert Gläubige auf den Weg zu Gottesdienst und Pfingstessen. Aus den Kirchengemeinden Barthelmesaurach und Kammerstein waren Pfarrer Ekkehard Aupperle und die Pfarrfamilie Merz sowie eine große Zahl Gemeindeglieder mit von der Partie - viele von ihnen hatten sich mit dem Rad auf den Weg gemacht.

Im  Mittelpunkt der Predigt von Pfarrer Markus Wandke aus Rohr stand dieFrage, was den Heiligen Geist ausmacht - und was er in unserem Lebenbewirkt. Dabei ging er auf die bunte Vielfalt in den unterschiedlichenKirchengemeinden - zusammengehalten durch den einen Geist Gottes, ein.Nach dem Gottesdienst luden Bratwürste, saure Zipfel, viele Salate undzahlreiche leckere Kuchen zum Verweilen und Krafttanken ein, bevor's gerade rechtzeitig zum beginnenden Pfingstregen zurück in die Heimatgemeinden ging.

Mit diesem Jahr ist das Pfingstfest der Region einmal durch die Gemeindengelaufen. Im kommenden Jahr wird dann wieder eine Ortschaft derKirchengemeinde Kammerstein Gastgeberin für den großen, gemeinsamenGottesdienst am Pfingstmontag sein.

13.08.2017 11:38 Kategorie: Kirchliches