< Weihnachtsmarkt 2005

Gemeindefest 2006

Am 2. Juli 2006 haben wir in Göddeldorf das alljährliche Gemeindefest gefeiert. Der Tag begann mit einem Gottesdienst im Zelt. Jeder Besucher bekam einen Anhänger mit dem Sybol des Fisches. Thema des Tages ist gewsen "WARUM?". Den Gottesdienst gestalteten der Posaunenchor, der Gesangverein Rohr, die Dreamkids. Nachdem der Gottesdienst zu Ende gewesen ist konnte man sich Weißwürste und Wiener kaufen während dessen spielte der Posaunenchor Volkslieder.

Wir Kinder konnten uns an verschiedene Aktivitäten beteiligen, die am Spielplatz angeboten wurden. Diese waren Torwandschießen, schminken und basteln.

Zum Mittagessen gab es leckeren Braten mit Klößen und Salat. Ein Bauer verkaufte selber gemachtes Eis "lecker"!

Den ganzen Tag konnte man sich beschäftigen, mit Kutschen fahren, Blutdruck messen und Zucker-Test am Diakonie Stand. Der Kirchenvorstand verkaufte Zettel mit Fragen über Göddeldorf die später dann aufgelöst wurden und man Preise gewinnen konnte. An einer großen Schautafel konnte man sich über den Neubau des Gemeindehauses informieren, die Pläne wurden den Gästen vom Architekten erklärt. Die neuen Kirchenvorstände stellten sich am Infostand vor. Auf einem Plakat konnte sich jeder die Personen anschauen weil ja im Herbst Neuwahlen sind. Nachmiitags gab es selbstgebackenen Kuchen und Kaffee. ich hatte keine Lnagweile. Wir Kinder hatten viel Spaß. Die Theatergruppe beteiligte sich mit einem Theaterstück. Der Tag verging total schnell und ich fand es einfach super.

Dominik Braun

Der Erlös des Gemeindefestees wird der Kirch für den Umbau ds Gemeindehauses gespendet.

Abschließend bedankte sich der "Festausschuss" bei ALLEN die zum Guten gelingen des Festes ihren Teil beitrugen, recht herzlich

10.07.2006 17:47 Kategorie: Gemeindefest