< Submission

Baugeginn am 26. Mai 2008

Nachdem mittlerweile die Submission der Angebote für Maurer- und Zimmerarbeiten stattgefunden hat, erfolgte bereits die Auftragsvergabe für diese Gewerke. Baubeginn ist für den 26.Mai geplant. Dann kann es sein, dass die ersten Arbeiten unseren Betrieb im alten Gemeindehaus etwas beeinträchtigen. Vorläufig soll jedoch noch nicht in den Altbau eingegrffen werden.

Ein Schwerpunkt unserer derzeitigen Tätigkeit ist die Planung der Heizung, hier besonders der Anschluss von Pfarrhaus und Kirche. Im neuen Gemeindehaus ist eine Hackschnitzelheizung geplant, deswegen sehen die Verantwortlichen von Regierung und stattlichen Bauamt den Zusammenschluss der drei Gebäude als sinnvolle Lösung an. Hier gibt es jedoch noch ein paar Punkte zu klären.

Sollte das Gesamtkonzept ausgeführt werden, würde das in Summe eine Heizleistung von 150 kW ergeben, dafür sind überschlägig bis zu 300cbm Hackgut erforderlich.

Wir sind jetzt dabei entsprechende Lieferanten zu finden und wenden uns zuallererst an unsere heimischen Forstwirte.

Also: Waldbesitzer aufgepasst! - Wer hat Interesse unsere Kirchengemeinde mit Hackschnitzel zu beliefern.

Interessenten bitte im Pfarramt melden. Wir hoffen den Bedarf in der Kirchengemeinde Rohr decken zu können, deshalb wäre es gut, wenn sie gleich ihre möglichen Lieferkapazitäten angeben würden.

Zur weiteren Disposition und Logistik kann es von Vorteil sein eine Liefergemeinschaft zu bilden, dazu werden wir zu gegebener Zeit alle Interessenten zu einer Besprechung einladen.

05.05.2008 10:05 Kategorie: Bautagebuch
Von: Hans Ströbel