< Spatenstich

Finanzierung Gemeindehaus

„Habt ihr schon genug Geld?“ – so fragen Gemeindeglieder immer wieder. Wir wollen hiermit informieren: Durch die Renovierung des Pfarrhauses im Jahr 2008 sind die Allgemeinen Rücklagen genutzt worden. So fehlen im Moment ca. 60 000 Euro bei der Finanzierung unseres Gemeindehauses. Auf der Grafik können sie ungefähr sehen, wie die Finanzierungslage ist:

Wir bedanken uns herzlich für bereits erbrachten Holzspenden. Wer noch Bäume hat, der kann sie jederzeit bei der Christenmühle abgeben. Das nutzbare Holz nehmen wir für den Gemeindehausbau, der Rest wird verkauft und das Geld wird für den Bau verwendet.

Helfen Sie mit, gemeinsam werden wir es schaffen!

30.05.2008 10:36 Kategorie: Gemeindehausumbau
Von: Pfarrer Michael Wolf