< „Kameraden-Geld“ wird nicht mehr erhoben

„Bläsernachwuchs“ gesucht

Nach längerer Zeit möchten wir in unserem Posaunenchor wieder „Bläsernachwuchs“ ausbilden. Wir haben dabei nicht nur an Jugendliche gedacht, sondern möchten uns gerne auch an „ältere“ Mitglieder in unserer Kirchengemeinde wenden, die Freude an der Kirchenmusik haben. Die Ausbildung wird ca. ein Jahr in An-spruch nehmen und von eigenen Chormitgliedern kostenlos durchgeführt. Leihnstrumente werden vom Chor gestellt.

Wenn Sie Interesse haben, Ihre musikalische Seite zu entdecken, in einer schönen Chorgemeinschaft aufgenommen zu werden und an der Gottesdienstgestaltung aktiv teilnehmen möchten, dann wenden Sie sich bitte an Chorleiter Stefan Lehnert (Telefon 09876/978737) oder an den stellv. Obmann KD Gugel (09876/1212) oder per Email

07.08.2008 09:56 Kategorie: Posaunenchor
Von: Klaus-Dieter Gugel