Weltgebetstag

  • Ich will auf Gott bauen - Catrin Wolfer.mp3

Wir feiern den Weltgebetstag 2021 aus Vanuatu

Freitag, 5.März

Der Weltgebetstag findet statt! Die Vorbereitungen laufen, lassen Sie sich überraschen und feiern mit uns. Nähere Informationen folgen in Kürze.

Vanuatu ist ein Land am anderen Ende der Welt. Zwischen Australien und Fidschi gelegen, sind die 83 Inseln ein Paradies im Südpazifik.

Nicht paradiesisch sind die Erdbeben, Tropenstürme und Vulkanausbrüche, die das Land immer wieder treffen. Zusätzlich ist Vanuatu von den Auswirkungen des Klimawandels stark betroffen – der steigende Meeresspiegel, die immer stärker werdenden Zyklone gefährden das Land und seine Bewohner. Passend dazu lautet das Motto des Weltgebetstages:

Worauf bauen wir“

Mit ihrem Gottesdienst wollen die Frauen aus Vanuatu ermutigen, das Leben auf den Worten Jesu aufzubauen. Diese sollen der felsenfeste Grund für alles menschliche Handeln sein. Denn nur das Haus, das auf festem Grund steht, wird vom Sturm nicht zerstört, heißt es im Bibeltext Matthäus 7, 24-27.

Wir laden Sie ein, diesen Gottesdienst bei sich Zuhause, in Verbundenheit mit vielen Frauen in Rohr, Deutschland, Vanuatu und der ganzen Welt zu feiern. Am Freitag, den 5. März um 19 Uhr im Fernsehen auf Bibel TV oder jederzeit online unter www.weltgebetstag.de

Ein kleines Päckchen mit der Gottesdienstordnung, einem Heftchen mit Informationen über Vanuatu, einer Spendentüte und kleinen Überraschungen erhalten Sie nach Anmeldung.

Die vorbestellten Tüten für den Weltgebetstag zuhause sind in Vorbereitung und werden Ihnen rechtzeitig vorbei gebracht. Sie sind herzlich eingeladen, die Ausstellung zum Weltgebetstag vom 5. bis März in unserer Kirche zu besuchen.

Wir freuen uns auf den Gottesdienst!

Das Weltgebetstags Team


Als eingetragener Verein finanziert sich der Weltgebetstag der Frauen – Deutsches Komitee
e.V. aus der Kollekte und Spenden. Deswegen freuen wir uns besonders, wenn bei den
Online-Angeboten auch auf unser Spendenformular verlinkt wird:

https://em.altruja.de/neues- spendenformular-2691/spende