Rohrer Kochbuch

Still ist es geworden um das Rohrer Kochbuch "Wos gout is und Schmeckt". Seit 1988 wurde das Kochbuch immer wieder aufgelegt und bis Ende 2008 wurden laut Gerdi Sander, der Initiatorin des Kochbuches 124.000 Stück Bücher gedruckt und verkauft. Dies ist eine Zahl, die sich keiner von der Kirchengemeinde je erträumt hätte. Der Gedanke am  Anfang für die Erstellung der Buches war ja die Finanzierung der Orgel, der Erlös überstieg die Kosten der Orgel, daher wurden die zusätzlichen Erlöse für viele andere soziale Projekte verwendet. Viele Leser werden sich an die Veröffentlichung in Zeitung, Zeitschriften, Radiosendungen, ja sogar im Fernsehen erinnern, welch Medieninteresse entstand -  vor allem über die hohe Zahl an verkauften Bücher.

Der Kirchenvorstand beschloss daher im Dezember 2022 eine Neuauflage des Rohrer Kochbuches in Auftrag zu geben. In erster Linie ist hier Frau Sander zu danken, Sie hatte die Idee mit dem Kochbuch und Frau Sander hat auch zum Nachdruck des Kochbuches ihr "OK" gegeben. 

Sie müssen alle Felder ausfüllen um eine Reservierung zu hinterlassen

Kochbuch Reservierung

Ihre Adressdaten
Ihre Reservierungsmenge
Abschluss