Rohr-Evangelisch-Aktuell - Ausgabe 16

Liebe Gemeinde in Rohr St. Emmeram,

wir, der Kirchenvorstand, haben ausführlich beraten, alle Argumente abgewogen – und schließlich eine Entscheidung getroffen: Wir werden ab sofort, also auch schon am 4. Advent, bis einschließlich 10.01. 2021 alle geplanten Gottesdienste nur als Online-Gottesdienste anbieten, also für die Zeit der momentan geplanten und angeordneten Ruhephase (Lock down).

Wir werden alles daransetzen diese Gottesdienste so festlich und ansprechend wie möglich zu gestalten. Sie finden unsere Angebote wie immer über unsere Internetseite und auf unserem YouTube Kanal

Gott ist in dieser Nacht zu uns gekommen. Diesmal eben in Ihr Wohnzimmer und hoffentlich in Ihr Herz.

Ja, wir wollen mit Ihnen gemeinsam damit ein Licht anzünden. Wir werden Ihnen auf unserer Internetseite Ideen weitergeben, wie Sie im engsten Familienkreis diese weltverändernde Nachricht feiern und begehen können.

Für den Heiligen Abend wird es neben einem Festgottesdienst mit wunderbarer musikalischer Gestaltung und Überraschungsgästen, auch eine Andacht für Familien und Kinder geben, in der die Rohrer Krippe zum Leben erweckt wird, zusammen mit dem Rohrer Christkind. Zudem steht ein Weihnachtsgruß aus der Region zur Verfügung, gestaltet von den Pfarrerinnen und Pfarrern aus Unterreichenbach (Stellvertretend mit Barthelmesaurach), Rohr, Regelsbach, Gustenfelden, Kammerstein sowie eine Andacht mit Bläsern zur Christnacht.

Ab dem frühen Nachmittag des 24.12. bis zum 2. Weihnachtsfeiertag steht für Groß und Klein der Weihnachtsweg der Familienkirche zur Verfügung.

Am 1. Weihnachtsfeiertag gibt es einen Festgottesdienst.

Der Gottesdienst am 27.12. wird von Lektor Georg Burger gestaltet und steht Ihnen ab 9.30 Uhr zur Verfügung, ebenso wie alle folgenden Gottesdienste.

Lassen sie uns die frohe Botschaft feiern, diesmal eben in anderer Form. Damit leisten wir unseren Beitrag, dass möglichst bald alles wieder normaler wird.

Um andere Gemeinden, die sich entscheiden, die Gottesdienste in Präsenz zu feiern, nicht in Platznot zu bringen, müssen wir Sie - im Sinn einer dekanatsweiten Absprache - leider bitten, wenn möglich nicht in die Gottesdienste anderer Gemeinden auszuweichen.

Und noch ein Wunsch für unsere Kirchengemeinde: Natürlich werden uns die Spenden der (Weihnachts-) Gottesdienste fehlen. Nicht nur uns, sondern vor allem auch den Organisationen, die wir aus der Kollekte unterstützen wollen. Wir legen es in Ihre Hand, wie Sie damit umgehen. Die Opferbüchsen und Klingelbeutel stehen während der Feiertage jedenfalls bereit und werden regelmäßig geleert.

Falls Sie technische Probleme haben: Lassen sie sich doch helfen von der Familie(, Nachbarn oder Freunden). Man kann die Gottesdienste an Weihnachten bereits am Vortag herunterladen und sie damit auch denjenigen zugänglich machen die sonst keine Möglichkeit hätten.

Wir möchten Sie auch auf die vielfältigen Gottesdienstangebote in Fernsehen und Radio hinweisen.

Und wer über DAB+ Empfangsgeräte verfügt, dem sei auch der ERF empfohlen, der in unserer Region gut empfang bar ist auf Kanal 5C - 178,352 MHz.

Es muss niemand ohne Gottesdienst bleiben. Gott ist zu uns gekommen und wir feiern das!

Sicher? Ganz sicher zu Hause!

Ihr Pfarrer und der Kirchenvorstand

Der dritte Advent steht kurz bevor. Sehr ruhig gehen wir auf das kommende Fest zu, und es wird noch viel ruhiger. Aus gutem Grund! Wir können nicht…

Weiterlesen

Der Gottesdienste zum ersten Advent

findet um 16 Uhr in der Kirche statt. Mit dabei sein wird das Rohrer Christkind zum Entzünden der ersten Kerze…

Weiterlesen

Veranstaltungsabsage

Reformation in den Dörfer entfällt!

Aufgrund ständig steigender Coronazahlen ist es nun nicht mehr möglich das Reformationsfest…

Weiterlesen

REFORMATION vor Ort

Wir laden Sie anlässlich des Reformationsfestes herzlich zu einem Freiluft-Zusammentreffen ein!

Wir wollen gemeinsam singen und…

Weiterlesen

Kindergottesdienst

Der Kindergottesdienst im Gemeindehaus findet momentan noch nicht statt. Bitte beachten Sie weitere Informationen.

Seniorenkreis

Weiterlesen

Herzliche Einladung zur Familienkirche mit Segnung der Schulanfänger
am Sonntag, den 13.09. um 10:00 Uhr

Weiterlesen

Kirchweih-Feier trotz Corona mit Frühschoppen um die Kirche

Mit Ihrer Spende beim Essen und Trinken unterstützen Sie Menschen in Beirut

Weiterlesen

Freude am Gottesdienst – Gott ist da, ohne Mundschutz

Weiterlesen

Das Gemeindeleben erwacht langsam

Gottesdienst und Trauerfeiern

Weiterlesen